BAROCKSAAL

Der denkmalgeschützte Barocksaal von 1883 mit angeschlossenem Europasalon und Hochzeitszimmer gilt als das Juwel des Grand Hotel Europa. Ideal für Festlichkeiten aller Art wie Hochzeiten, akademische Feiern, Geburtstage,  Firmenveranstaltungen und Seminare. Der Europasalon bildet als eindrucksvolles Foyer im Biedermeierstil den optimalen Raum für Empfänge, die im Barocksaal ihren Höhepunkt finden. Das Hochzeitszimmer schließt direkt an den großen Barocksaal an und leistet wertvolle Dienste zum schmuckvollen Buffetaufbau, als Tanzfläche oder Séparée.

Die Hofarchitekten König Ludwigs II von Bayern übernahmen neben dem Bau des Schloss Neuschwanstein auch die künstlerische Gestaltung des Barocksaales im Grand Hotel Europa. Der Barocksaal erstrahlt noch heute in seiner ursprünglichen Pracht und liefert regelmäßig den stilvollen Rahmen für Feiern wie 1969 zu Ehren von Queen Elizabeth II von England.

TECHNICAL DATA AND PLANS

Länge: 18,15 m
Breite: 9,27 m
Höhe: 7,30 m
Fläche: 168 m2

Beamer 
Leinwand je nach Größe
Flipchart mit Papier und Stiften
Pinnwand mit Papier und Stiften
Headset
Funkmikro
Rednerpult inkl. Mikrofonhalter
Laserpointer
DVD-Player
mobile Beschallungsanlage inkl. Verstärker
CD-Player
Moderatorenkoffer
Tanzfläche 4x5m Parkettboden
Laptop
Flatscreen
Zusätzliche Technik auf Anfrage gegen Gebühr

SAALPLÄNE

De

ONLINE BOOKING

#2
#3
#4
- -
- -
- - -